Maßnahme-Nr: 955/13/2018

Basiskurs Pflegehelfer

Qualifizierung zur Arbeitsaufnahme

  • Fachqualifikation 400 UE
  • Berufspraktikum 160 UE
Nächste Kurstermine
  • 07.02.2019 bis 20.05.2019
  • 15.04.2019 bis 29.07.2019
  • 03.06.2019 bis 09.09.2019
Zugangsvoraussetzungen
  • Interessierte Arbeitsuchende mit gewünschter Tätigkeit im sozialpflegerischen Bereich ohne bzw. mit nicht ausreichenden (Vor-) Kenntnissen, mit und ohne Berufsabschluss.
  • Menschen, die sich beruflich neu orientieren möchten
  • gerne Quereinsteiger
Ziel der Qualifizierung

Vermittlung von notwendigen, rechtlichen, medizinischen und psychologischen Kenntnissen für die Tätigkeit eines Pflegehelfers. Erlernen praktischer Arbeitsabläufe im Pflegealltag.

Integrierte Prüfungsabschlüsse:

  • Pflege Basisqualifikation
  • Ersthelferausbildung
  • Gesundheits-Pass
  • Rollstuhl-Pass
Das erwartet Sie
  • Angenehme Lernatmosphäre
  • Erfahrene Ausbilder
  • Praxisnahe Ausbildungsschwerpunkte
  • Unterstützung bei Arbeitsaufnahme
Maßnahme-Inhalte
  • Institutionelle und rechtliche Rahmenbedingungen in der Plege
  • Medizinische und psychosoziale Grundlagen
  • Spezielle Pflegebereiche und deren Anforderungen
  • Ernährung und Hauswirtschaft
  • Vorbereitung zur Arbeitsaufnahme
  • Betriebliches Praktikum

Für alle Teilnehmer Arbeitsplätze!

Förderung über Bildungsgutschein

Alle Informationen finden Sie hier als PDF zusammengefasst.